Erweiterung Salsa CRM Integration

Verbinden Sie das Salsa CRM mit Ihrer Website und profitieren Sie davon, dass die Daten - pro Formular konfigurierbar -  direkt in Ihre Datenbank fliessen. Wenn Endbenutzer Formulare in Primer übermitteln, können diese Daten automatisch an Salsa gesendet werden. Dadurch werden in Salsa Supporter-Datensätze erstellt oder aktualisiert. Auch Gruppen können über Webform abgebildet und E-Mail-Trigger in Salsa ausgelöst werden. 

 

ab CHF 950

einmalig

ab CHF 50

monatlich

Kostenangaben enthalten Updates der Integration. Die üblichen Salsa Lizenzkosten fallen zusätzlich an.

Was ist das CRM Salsa?

  • Intelligente Online-Datenbank, in der Ihre Supporter und deren aktive Interaktionen mit Ihrer Website (Newsletteranmeldung, Petitionsunterzeichnung, etc) gespeichert werden
  • Personalisierte E-Mails, inklusive Öffnungs-, Klickrate sowie A/B-Testing
  • Automatische Gruppenzuordnung, basierend auf Webformübermittlung 
  • Reporte & Exporte 

Mehr erfahren Sie unter www.salsa-organizing.ch

Funktionsumfang

Primer bietet bereits ohne Salsa die meisten Funktionen des Campaigning-Tools. Doch erst die Integration mit Salsa bietet die Möglichkeit der Zusammenführen und Weiterverarbeitung aller Daten in einem einzigen System. 




Kostenpflichtige Erweiterungen der Integration

Das CRM Salsa bietet zusätzlich Funktionen, welche bei Bedarf noch hinzugefügt werden können. 

Event-Warteliste

Die Wartelistenfunktionalität von Salsa erlaubt automatisiertes Management von Wartelisten für Events. 

Advocacy

Multi-Targeted-Mails, also das Ermöglichen von Versenden zielgerichteter Emails an Abgeordnete, Wirtschaftsführer & Politiker, mit vorheriger Filterfunktion nach z.B. Kanton oder Partei.  

Spenden

Spendeintegration, welche Online- und Offline-Spenden im CRM hinterlegt und Ihnen die Möglichkeit gibt Spender -  ihren Interessen und Spendenverhalten entsprechend - anzuschreiben.